Frauengottesdienste

Was machen wir?

Die Frauenliturgiegruppe gehört zum katholischen Frauenbund Sursee und Umgebung. Sie gestaltet in Zusammenarbeit mit der Pfarrei Sursee Gottesdienste.

Am ersten und dritten Freitag im Monat bereiten zwei bis drei Frauen der Liturgiegruppe um 9.00 Uhr einen Wortgottesdienst mit Kommunionfeier in der Klosterkirche vor. Durch die Vielfalt in der Gruppe werden auch die Gottesdienste lebendig und abwechslungsreich. Drei Mal im Jahr gedenken wir in den Gottesdiensten der verstorbenen Frauen unserer Pfarrei und laden die Angehörigen dazu ein.

Flyer Jahresprogramm

An jedem dritten Freitag im Monat gibt es nach dem Gottesdienst die Gelegenheit, in der Dispens des ehemaligen Kapuzinerklosters bei Kaffee und Brot zusammenzusitzen und sich auszutauschen. Zwei Mal im Jahr bereitet die Liturgiegruppe die Sonntagsgottesdienste vor. Im Januar wird dabei die Kollekte für den Solidaritätsfonds für Mutter und Kind und im November für das Elisabethenwerk aufgenommen. Beides sind Engagements des Frauenbundes Schweiz, die wir einerseits durch das gemeinsame Feiern im Gottesdienst, andererseits durch die Kollekte unterstützen können.

Kontakt

Lis Imfeld
041 921 71 05
Email